Tinguely Brunnen


Use the BACK-Icon twice to return to VTour


er Tinguely Brunnen ist wohl einer der berühmtesten Brunnen der Neuzeit in Basel. Erbaut wurde er vom Künstler Jean Tinguely im Jahre 1977. Die Maschinenplastiken sind vorallem im Winter unbeschreiblich schön und eindrucksvoll. Die Plastiken tragen Namen wie, "dr Schuffler", "dr Waggler", "dr Suuser".

Der Chemiekonzern Hoffman-La Roche erbaut zu ehren des Künstlers und zur Feier ihres hundert jährigen Bestehens ein Tinguely Museum, das dieses Jahr eröffnet werden soll (1996).
Im Sommer ist der Platz (Theaterplatz) um das Kunstwerk vorallem ein Treffpunkt für Jugendliche. Weniger Meter vom Brunnen entfernt befindet sich der Eingang zum Stadttheater.